Wuhan Golden Laser Co., Ltd.
Wuhan Golden Laser Co., Ltd.
Kontaktieren Sie uns
Notwendige Vorsichtsmaßnahmen für den Betrieb einer Laserschneidmaschine

Notwendige Vorsichtsmaßnahmen für den Betrieb einer Laserschneidmaschine

Der Laser einer kleinen Laserschneidmaschine ist eine unsichtbare Lichtquelle. Daher ist es besser, einige notwendige Schutzmaßnahmen während des normalen Betriebs zu ergreifen, um unnötige Schäden am Körper zu vermeiden. Als nächstes werden wir über die notwendigen Schutzmaßnahmen sprechen, die beim Schneiden mit diesem Laserprinzip im Normalbetrieb zu treffen sind!


1. Achten Sie darauf, Ihre Augen zu schützen, wenn Sie eine kleine Laserschneidmaschine


verwenden Wenn Sie eine kleine Laserschneidmaschine verwenden, gibt es immer Leute, die gewöhnlich auf den Schneidkopf des Lasers starren, was große Schäden an den Augen verursacht. Denn starren auf das Feuer, das durch den Schnitt für eine lange Zeit erzeugt wird, wird die Menschen machen' Die Augen kribbeln, was die direkteste Verletzung ist. Gleichzeitig emittiert die Schneidemaschine beim Schneiden auch eine spezielle Lasersubstanz. Diese Substanz ist in der Verarbeitungswerkstatt hoch konzentriert und wird durch das Brechungsmedium des Auges direkt auf die Netzhaut fokussiert, um ein Bild zu bilden, wodurch die Energiedichte auf der Netzhaut viel höher als die auf der Hornhaut ist, wodurch die Hornhaut oder Netzhaut des Auges geschädigt wird. 2. Der Schutz der Haut beim Betrieb der kleinen Laserschneidmaschine


Neben den Augen ist die Laserstimulation zur Haut nicht klein. Laser können Schäden am Hautgewebe verursachen, aber diese Schäden können von der Haut selbst repariert werden. Obwohl dies die Gesamtfunktion der Haut reduziert, beeinträchtigt es nicht die Funktion des gesamten Körpers. Wenn der Laser jedoch lange unter dem Laser bestrahlt wird, verursacht er Verbrennungen auf der Haut oder hinterlässt Narben. Obwohl die Laserschäden an der Haut viel kleiner sind als die der Augen, sollte ihr auch genügend Aufmerksamkeit geschenkt werden.


3. Der Schutz der Atemwege beim Betrieb einer kleinen Laserschneidmaschine


Beim Betrieb einer kleinen Laserschneidmaschine, Menschen' Die Atemwege können beeinträchtigt sein.


Weil der Laser eine bestimmte hohe Temperatur erzeugt, können diese hohe Temperatur und Gas verschiedene Schneidarbeiten abschließen. Bei diesem Prozess wird eine große Menge Staub erzeugt, besonders bei der Verarbeitung von Acryl, Leder, Kunststoff und anderen Materialien, hat der ausgeschnittene Gasstaub eine schwere chemische Zusammensetzung, die unserem Körper Schaden zufügen wird.


Fragen Sie nach dem besten Preis